Hausschuhe für Mädchen

Aktive Filter
Kategorie:
Mädchen


Mädchen Hausschuhe

Hausschuhe für Kinder – gut zum Fuß

Ob für zu Hause, in der Krippe oder im Kindergarten: Kinderhausschuhe braucht man meist gleich in mehrfacher Ausfertigung und zu jeder Jahreszeit. Die Gründe: Kalter Laminat- oder Fliesenboden, der zudem sehr rutschig ist. Und auch wer schon einmal barfuß auf einen Legostein getreten ist, weiß: Hausschuhe machen Sinn. Nicht zuletzt auch wegen des Wohlfühlfaktors: Reingeschlüpft in warme, weiche Kinderhausschuhe, und alles wird gut. Zum Glück sind Hausschuhe für Kinder längst nicht mehr langweilig und öde. Im Gegenteil: Mit frischer Optik und tollen Farben bringen sie richtig viel Leben und Stil in die Bude. Mit dem Hüttenschuh in die Krippe und den festen Kletthausschuhen in den Kindergarten – jeder Ort hat seinen eigenen gemütlichen Schuh. Oder Sie kaufen das gleiche Paar einfach doppelt: So fühlt sich Ihr Kind dann immer ein kleines bisschen wie zu Hause, egal wo es gerade ist.

Natürliche Materialien für höchsten Komfort: Kinderhausschuhe

Weiche, wärmende, natürliche Materialien, atmungsaktiv und pflegeleicht – darauf kommt es beim Hausschuh-Kauf an. Und je nach Alter des Kindes: auf den Aufbau des Schuhs, also ob er stützt oder, weil Ihr Kind zum Beispiel noch gar nicht laufen kann, ganz ohne Sohle auskommt.

Ein Filzhausschuh ist äußerst widerstandsfähig und robust und dabei trotzdem weich und gemütlich. Feste Filzpantoffeln haben dazu eine Laufsohle aus Naturkautschuk oder Gummi. Weiche Hausschläppchen aus Filz verzichten häufig darauf, haben manchmal aber kleine Gumminoppen auf der Laufsohle, damit Ihr Kind beim um die Ecken düsen auch den richtigen Halt hat. Diese kann man übrigens sehr gut gleich mehrfach und stapelweise im Schuhschrank aufbewahren – beim nächsten Kindergeburtstag macht sich das garantiert bezahlt.

Das Lieblingsmaterial: Leder. Butterweich und flexibel umschmeichelt es die zarten Kinderfüße. Und mit einem Futter aus Teddyplüsch halten Lederhausschuhe die Füße Ihres Kindes dann auch im Herbst und Winter mollig warm.

Was es sonst noch gibt: Sommerliche Schlappen aus dünner Baumwolle oder Glattleder für warme Tage und Clogs mit einer dicken Holzsohle für Haus und Hof. Und alle haben eines gemeinsam: Sie kommen grundsätzlich erst einmal ohne Schnürung oder komplizierte Verschlussmechanismen aus. Gut so, denn schließlich müssen sie ja immer ganz besonders fix an- und wieder ausgezogen werden.

Hausschuhe für Kinder: Kleine Schritte, große Trends

Hausschuhe müssen praktisch sein. Stimmt. Aber man wird auch nicht direkt verhaftet, wenn sie dabei noch cool aussehen. Oder? Wir bestehen deshalb auf beidem. Die schicken Straßenschuhe des Nachwuchses gibt es nämlich auch in einer trendigen Indoor-Variante: Ballerinas mit ultraweicher Wildledersohle, warm gefüttert, in schimmerndem Metallic-Lila oder Schlupfstiefel mit Teddyplüsch-Futter im Leo-Look mit fein genoppter Sohle. Sogar leichte Hausschuhe im sportlichen Sneaker-Design sind schon gesichtet worden. Und auch die Dauerbrenner unter den Hausschuhen präsentieren sich im ganz neuen Gewand: Nicht mehr nur grau und braun, glänzen sie nun auch in knallbunten Farben und mit liebevollen Details. Gestrickte Hüttenhausschuhe mit dem typischen, elastischen Bündchen kommen plötzlich mit aufwendigen Stickereien oder Applikationen daher, Pantoffeln in den Trendfarben Orchideenpink und tiefem Meerblau mit farblich abgesetzten Ziernähten oder mokassinähnliche, weiche Halbschuhe mit Perlenverzierungen oder Lederfransen.

Tolle Schuhe kann man wirklich nie genug haben! Und Hausschuhe? Die erst recht nicht. Denn wie schon gesagt: Spätestens mit dem ersten Tag in der Krippe oder bei der Tagesmutter braucht Ihr Kind mindestens ein zusätzliches Paar und vorher natürlich auch schon bei Oma und Opa. Und weil wir von giggs.de wissen, dass es nicht ganz leicht ist, den Überblick im Schuh-Wahnsinn zu behalten, haben wir bereits eine feine Vorauswahl für Sie getroffen: Nur die besten, preiswertesten (also die, die Ihren Preis wirklich Wert sind) und dabei auch aktuellsten Kinderschuhe der Top-Marken haben es in unser Sortiment geschafft. Darauf können Sie sich verlassen.